News
Erfolgreicher 2.Tag beim VfB-Hallenturnier!

Am 2.Turniertag des VfB-Hallenturnieres 2017 im Kolkwitz-Center gab es für den Gastgeber 2 Pokalgewinner und einen guten 2.Rang.
Einen 1.Platz errangen unsere C-Junioren sowie das 1.Männerteam gegen jeweils starke Gegnerschaft.

Souverän erspielten sich die C-Junioren den 1.Platz!


Es geht doch noch - Die Erste holt den SSC Lebensmittel Cup 2017!


Auf einem guten 2.Rang landeten schließlich unsere D II-Junioren, die erst im Finale unterlagen.

DII-Junioren hervorragender 2. im Turnier!


Auch die F-Junioren vom VfB Cottbus sichern sich ungefährdet und ohne Punktverlust am letzten Wettkampftag den Turniersieg.

Unsere F-Junioren zeigen gute Spiele und gewinnen den Turnier-Pokal!


Nach frühem 1:0 für den VfB Cottbus II im Finale der E-Junioren gegen Wacker Ströbitz gleicht Wacker in den Schlußsekunden in einem meist ausgeglichenem Spiel noch zum 1:1 aus und erzwingt damit ein 9 Meterschießen zur Ermittlung des Turniersiegers.
Hier behält der VfB Cottbus II in einer emotionsgeladenen Phase des Geschehens die Oberhand und gewinnt den Pokal.

Im 9 Meterduell bleibt der VfB bei den E-Junioren Sieger gegen Wacker Ströbitz!


Glückwunsch den Pokalgewinnern und Platzierten!

Später mehr zum Hallenturnier!

von Reiner Hentsch, am 22.01.2017 00:12
 
Hallenturnier des VfB Cottbus!

Der VfB Cottbus führt vom 20. bis 22.01.2017 sein traditionelles Hallenturnier im Kolkwitz-Center mit allen VfB-Mannschaften durch.

Nachfolgend die Termine:

Freitag, 20.01.2017 18:00 Uhr – Turnier der Ü35:
VfB Cottbus `97, Stadtliga Ü35, SV Döbern, Hoyerswerdaer SV, SG Glinzig, BW Klein Gaglow


Samstag, 21.01.2017 09:00 Uhr – Turnier der D-Jugend:
VfB Cottbus `97, VfB Cottbus `97 II, Kahrener SV, SV Werben, BW Klein Gaglow, Kolkwitzer SV, BSV Cottbus Ost, Peitz/Preilack II

13:00 Uhr – Turnier der C-Jugend:
VfB Cottbus `97, SV Motor Saspow, Kahrener SV, Wacker Ströbitz, SG Burg, SpG Briesen/Kolkwitz, VfB Krieschow, BSV Cottbus Ost

17:00 Uhr – Turnier der Männer:
VfB Cottbus `97, VfB Cottbus `97 II, SV Motor Saspow, BSV Cottbus Ost, SG Dissenchen/Haasow, SV Eiche Branitz, BW Klein Gaglow, SG Briesen/Dissen


Sonntag, 22.01.2017 09:00 Uhr – Turnier der F-Jugend:
VfB Cottbus `97, SG Sachsendorf, Forster SV Keune, BSV Cottbus Ost, Fichte Kunersdorf, SV Motor Saspow

13:00 Uhr – Turnier der E-Jugend:
VfB Cottbus `97, VfB Cottbus `97 II, VfB Cottbus `97 III, SG Sachsendorf, Kolkwitzer SV II, BSV Cottbus Ost, Kahrener SV, Wacker Ströbitz II

von Alexander Pohland, am 16.01.2017 15:29
 
VfB beim Braunkohlen-Cup dabei - nur dabei!

Für den VfB Cottbus bleibt beim Braunkohlen-Cup, ausgerichtet von der SG Briesen, leider nur ein enttäuschender 7.Platz bei 8 teilnehmenden Mannschaften übrig.

Nur ein Unentschieden und zwei Niederlagen sind die magere Ausbeute bei 3 Spielen in der Gruppenphase mit Kolkwitz, Burg und dem SC Spremberg. Mit dabei waren vier A-Juniorenspieler die 24 Stunden vorher noch im Einsatz waren!

Heute im Einsatz für den VfB!

Überzeugen konnte dabei heute nur Leon Schmidt der für den VfB zwischen den Pfosten stand und hielt was zu halten war.

1.Spiel gegen Kolkwitz:
So richtig war der VfB noch nicht auf dem Parkett und schon mußte Schmidt den Ball aus dem Netz holen. Wie in vergangenen Turnieren hat der VfB Probleme in der ersten Partie, leider auch heute mit schlechter Abstimmung in der Abwehr. Man steigerte sich zwar, hielt mit Kolkwitz mit und zielte öfters auf Gegners Tor, aber zu ungenau. Damit konnte Kolkwitz relativ leicht, bei einem Treffer von Babbe, den 3:1 Erfolg erzielen.

2.Spiel gegen Burg:
Wesentlich besser im Spiel erspielte sich die heute von Alexander Pohland betreute Mannschaft gute Torchancen. Freidgeim hatte da völlig freistehend die Führung auf dem Fuß. Schmidt im VfB-Gehäuse muß mehrmals glänzend reagieren um das 0:0 zu sichern.

Wieder starke Partie - Leon Schmidt im VfB-Tor!

3.Spiel gegen SC Spremberg:
Während einer 2 Minuten-Auszeit von Lorenz zieht Spremberg nach gravierendem Fehlpaß von Freidgeim in Front. Leichte weitere 4 Tore bei wenig Gegenwehr unserer Männer folgen. Babbe gelingt wenigstens noch der Ehrentreffer beim blamablen 1:5 gegen Spremberg.

Kolkwitz und Spremberg haben damit die nächste Runde erreicht. Für den VfB bleibt mit der heutigen schwachen Vorstellung nur Rang 7 vor Guhrow in der Statistik stehen!
Gewinner des Braunkohlen-Cup wird nach Ende der Spiele Vetschau vor Kolkwitz und Spremberg.

Für den VfB spielten:
Schmidt-Vorwerk, Hartmann, Wadsack, Babbe, Freidgeim, Schöngarth, Lorenz, Afzal



von Reiner Hentsch, am 15.01.2017 15:10
 
Guter 3.Platz der A-Junioren beim Gaglower Turnier!

Beim diesjährigen Hallenturnier der SG Gr.Gaglow für A-Junioren in der Lausitz-Arena hatte unsere Mannschaft mit Gastgeber Gr.Gaglow, Beeskow, Lichtenberg, Hoyerswerda und den Energie-B-Junioren starke Konkurrenz im Kampf um die Plätze.

VfB Cottbus - Guter Turnierdritter in der Lausitz-Arena!

In den Spielen Jeder gegen Jeden standen nach Abschluß der Begegnungen 3 Teams punktgleich mit jeweils 12 Zählern zu Buche. Dank der besten Torbilanz geht Gr.Gaglow vor Beeskow und dem VfB Cottbus durchs Ziel, wobei unsere Mannschaft dem Turniersieger die einzige Niederlage zufügte und dabei von einer stimmgewaltigen Fangemeinde unterstützt wurde!

Stimmgewaltige Unterstützung für den VfB - Die Fangemeinde!

Mit Torwart Leon Schmidt, Abwehrchef Bill-Joe Vorwerk und Angreifer M.Naser Afzal hatte der VfB seine starken Stützen im Turnier. Afzal wurde zudem mit 6 Toren auch treffsicherster Torschütze im Turnier.
Etwas zu kurz kamen bei unserer Mannschaft zeitweise die spielerischen Akzente, was man allerdings durch kraftvollen Einsatz kompensierte. Mit Schmidt zwischen den Pfosten besaß die Mannschaft den nötigen Rückhalt sowie Vorwerk der mit Distanzschüssen glänzte und einem zweikampfstarken torgefährlichen Afzal.

- 1.Spiel gegen Lichtenberg 2:0:
Der VfB klar überlegen, schießt aber deutlich zuwenig Tore, Schmidt im Tor nur einmal ernsthaft geprüft.

- 2.Spiel gegen Beeskow 1:3:
Der VfB kommt nicht ins Spiel, schwache Vorstellung und große Defizite im Abwehrbereich.

- 3.Spiel gegen Hoyerswerda 2:0:
Der VfB zehrt von 2 schnellen Treffern in kampfbetonter Partie, spielerisch war mehr möglich.

- 4.Spiel gegen Gr.Gaglow 3:2:
Gr.Gaglow nutzt seine Überlegenheit nicht mit Toren, VfB dagegen mit zügigen gut herausgespielten Kontertoren erfolgreich, umkämpftes Spiel mit herausragendem Schmidt und Torschütze Vorwerk.

- 5.Spiel gegen Energie/B-Junioren 1:0:
Ausgeglichenes Spiel mit gelungenen Spielzügen auf beiden Seiten, VfB mit den besseren Chancen und verdient sich damit den Sieg.

Platzierungen:
- 1.Gr.Gaglow 2.Beeskow 3.VfB Cottbus 4.Lichtenberg 5.Energie/B-Jun. 6.Hoyerswerda



Mehr zum Turnier später!

von Reiner Hentsch, am 08.01.2017 12:34
 
A-Junioren am Samstag in der Lausitz Arena

Wer am kommenden Samstag vor dem ZDF Krimi "Ein starkes Team" um 20:15 Uhr ein wirklich STARKES TEAM sehen will, der kommt um 17:00 Uhr in die Lausitz Arena.

Dort spielen unsere A-Junioren beim Turnier der SG Groß Gaglow mit. Teilnehmer sind neben dem Gastgeber noch Energie Cottbus (B), Lichtenberg, Beeskow und Brieske/Senftenberg.

Unsere A-Junioren freuen sich wie immer über jede faire Unterstützung von den Rängen!

von Alexander Pohland, am 06.01.2017 08:26
 
laden...
Sponsoren:
















 
   VfB Cottbus '97 e.V. - Schlachthofstraße 16 - 03044 Cottbus Impressum