VfB Ü35 gewinnt gegen Kausche

20. 06. 2022

Gastgeber VfB Cottbus geht bei der Altliga Ü35 zeitig mit dem 1:0 von Milan Muth gegen nur mit 10 Spielern antretende Mannschaft von der SG Kausche in Führung. Das wars dann aber auch schon mit weiteren Toren in der 1. Halbzeit trotz fast totaler Überlegenheit, allerdings beim VfB durch viele Ungenauigkeiten geprägtes Spiel. Ein halbes Dutzend bester  Torchancen waren vorhanden, wobei die meisten Torschüsse das Gästetor verfehlten, den Rest machte der gut haltende Gästeschlußmann zunichte! Nur zwei, drei Mal tauchte Kausche dagegen vor dem einheimischen Kasten auf.

vfb                                                                                         Doppeltorschütze gegen Kausche -  Milan Muth

Nach dem Wechsel gleicher Start wie in der ersten Hälfte, wieder ist es Milan Muth der zum 2:0 trifft. Nun sollten weitere Treffer eigentlich nicht ausbleiben, denn bei den Gästen ließen auch die Kräfte nach. Doch es dauerte eine Viertelstunde nach Wiederbeginn ehe Christoph Ziebell das 3:0 erzielt. Weitere Möglichkeiten wurden vom Platzbesitzer nicht genutzt, dafür kommt Kausche gleich nach dem letzten Tor für den VfB zum 1:3 Anschluß!

Der Erfolg für den VfB war eigentlich zu keinem Zeitpunkt gefährdet, aber durch das Auslassen der vielen Gelegenheiten des dezimierten Gastgebers kamen die Gäste um eine weitaus höhere Niederlage herum.

Für den VfB spielten:  Kleuß-Ziebell, Schröter (Kothe), Kalisch-Schmidt, Schreiber (A.Schmidt), Muschka, Kraus, Mi.Muth, Ma.Muth, Fichert (Waterstradt), Halkow (Fussan)

Tore:  1:0 (6.) Mi.Muth, 2:0 (46.) Mi.Muth, 3:0 (55.) Ziebell, 3:1 (56.) Hesse

Trainer:  Steffen Buder                    Zuschauer: 18                   Schieri: St.Schmidt

 

Fotoserien


VfB Ü35 gewinnt gegen Kausche (20. 06. 2022)

Ergebnisse / Vorschau

 

VfB Cottbus´97 e.V. - Wir werden unterstützt von

 

Intersport_Logo_Graustufen

PACE_Logo_Graustufen

 

Koalick_Logo_Graustufen

CIBA_Logo_Graustufen

EDEKA Scholz_Logo_Graustufen

 

nach oben