Auswärtssieg für Altliga vom VfB Cottbus in Döbbrick

12. 09. 2021

Zum Auswärtsspiel der VfB Altliga in Döbbrick konnte Teamcoach Steffen Buder eine recht starke Mannschaft mit noch anderweitig Aktiven aufbieten. Als mitgereister Zuschauer konnte man da schon annehmen, daß heute keine Zweifel am Erfolg unser Elf besteht! Aber oftmals kommt es doch anders und man hat Probleme mit dem einheimischen Gastgeber!

Unsere Mannschaft hatte zwar mehr Ballbesitz zu Beginn, konnte daraus jedoch zuwenig zwingende Aktionen starten. Viele Ballverluste durch ungenaues Zuspiel und kaum Torschüsse aus der Distanz auf das Tor des Gegners ließen die Döbbricker offensiver auftreten. Da war es eigentlich nicht verwunderlich, daß die 1:0 Führung von Milan Muth nicht lange Bestand bis zum Ausgleich des Platzbesitzers hatte. Gut, daß Jan Kraus schon im Gegenzug wiederum seine Elf nach schönem Durchspiel über wenig Stationen wieder in Vorteil brachte. Aber Döbbrick erzielte den 2:2 Ausgleich, begünstigt durch ein Fehlabspiel im Mittelfeld. Mehrere schwach getretene Ecken von Kraus brachten kaum Gefahr! So ergaben sich immer wieder Chancen für den Gastgeber wenn unsere Männer offensiv wurden und den Ball leichtfertig verloren.

Altliga

Jan Kraus nimmt Maß und trifft zur 2:1 Führung

Nach dem Seitenwechsel besaß dann zunächst Döbbrick mit guten Möglichkeiten Vorteile bis sich unsere Mannschaft wieder besser einstellte und wieder spielbestimmend auftrat. Milan Muth war es dann, der für die Gäste wiederum die Führung zum 3:2 erzielte obwohl eine Reihe bester Torchancen nicht genutzt wurden. Aber auch der Gastgeber war nicht tatenlos und besaß ebenfalls gute Ausgleichschancen, scheiterte jedoch an der Chancenverwertung oder versiebte aussichtsreich stehend die Bälle selbst! Den Endstand zum 4:2 für die Cottbuser besorgte dann Andy Troppa nach einem Handspiel des Gegners im eigenen 16er. Damit war die Partie entschieden die trotzdem lange Zeit hin und her wankte und erst nach einer Stunde endgültig entschieden wurde.

Für den VfB Cottbus spielten:  Kleuß-Troppa, Schröter, Kalisch-Schmidt, Kraus, Piater, Milan Muth, Schmidt, Waterstradt, Marco Muth, Halkow ---  Ziebell, Kothe, Fussan, Schulz, Hartig

Tore:  0:1 (15.) Milan Muth, 1:1 (25.) Weisflog, 1:2 (26.) Kraus, 2:2 (39.) Drobbe, 2:3 (50.) Milan Muth, 2:4 (60.) Troppa/HE

Teamleiter:  Steffen Buder                                             Zuschauer:  20

 

Fotoserien


Auswärtssieg für Altliga vom VfB Cottbus in Döbbrick (12. 09. 2021)

Ergebnisse / Vorschau

 

VfB Cottbus´97 e.V. - Wir werden unterstützt von

 

Intersport_Logo_Graustufen

PACE_Logo_Graustufen

 

Koalick_Logo_Graustufen

CIBA_Logo_Graustufen

EDEKA Scholz_Logo_Graustufen

 

nach oben