Vorschau - Männer und A-Junioren alle noch einmal zu Hause im Einsatz

31. 10. 2020

Bevor im November der Ball pandemiebedingt wieder ruht, empfängt der VfB Alemannia Altdöbern an der Schlachthofstraße. Zurvor geht es für die Zwoote gegen BW Straupitz vorerst letzmalig um Punkte.

 

 

VfB-Logo Logo_Altdoebern

 

 

Gespielt wird am Sonnabend, 31.10.2020 - 14:00 Uhr. Altdöbern hat derzeit den Tabellenrang 14 inne, nur einen Punkt hinter unserer Elf, da dürfte es für den VfB darum gehen die Heimbegegnung  erfolgreich zu gestalten und richtungsweisend den Anschluß an das obere Mittelfeld zu suchen.

Zuletzt hat sich die VfB Mannschaft zu Hause recht ordentlich präsentiert, warum als nicht auch gegen den nächsten Gegner? Die letzte Heimpartie gegen den gleichen Gegner fand in der letzten Saison bereits nicht mehr statt.

 


 

VfB Cottbus II als Tabellenvize trifft am Sonnabend im Vorspiel zur VfB Ersten bereits ab 11:45 Uhr auf den 7. der Tabelle Blau-Weiß Straupitz. Die Gäste sind derzeit im Mittelfeld zu finden, 3 Zähler hinter dem VfB mit ebefalls 15 erzielten Toren, aber wesentlich mehr Gegentore.

 

VfB-Logo

Logo_BW Straupitz

 

Es dürfte also wiederum eine interessante Begegnung geben, wobei der VfB seinen guten Lauf behalten möchte!

 


 

Am Sonntag, dem 01.11.2020 dürfen dann noch einmal unsere A-Junioren um Punkte spielen. Das letzte Punktspiel datiert bereits vom 04. Oktober 2020, als man auswärts Preußen Elsterwerda mit 1:3 unterlegen war. Nun heißt es nach langer Pause und auch vor einer solchen noch einmal die Konzentration und Kräfte zu bündeln, um sich mit einem Erfolgserlebnis in die Zwangspause zu verabschieden. Anstoß in der Schlachthofstraße ist um 12:00 Uhr.

 

VfB-Logo

Logo_Ludwigsfelder FC

 

 

Ergebnisse / Vorschau

 

VfB Cottbus´97 e.V. - Wir werden unterstützt von

 

Intersport_Logo_Graustufen

PACE_Logo_Graustufen

 

Koalick_Logo_Graustufen

CIBA_Logo_Graustufen

EDEKA Scholz_Logo_Graustufen

 

nach oben